Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren!

+49 (0) 6126 589 80 10 | [email protected]

Unsere Partner -
Das stärkste Paket für die Kreislaufwirtschaft

Zusammen mit unseren Partnern stehen wir für eine funktionierende und effiziente Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe ein. Von Technologie bis Rohstoffversorgung, von Prozessverbesserung bis zur Qualitätssicherung: Unser Anspruch ist es die beste Lösung für die Kreislaufwirtschaft Kunststoffe zu stellen.

Startseite Partner

Premium-Partner

Unsere Premium-Partner bieten erstklassigen Service und maßgeschneiderte Lösungen für die Kreislaufwirtschaft Kunststoffe. 

  • Premium Partner

    RIGK GmbH 

    „Die Rücknahme von Kunststoffen flächendeckend, effizient und gesetzeskonform für Industrie und Landwirtschaft organisieren – für unsere Umwelt sowie…
  • Premium Partner

    Veridis Technologies B.V. 

    Veridis ist ein ambitioniertes Start-up-Unternehmen, das die Welt zu einem besseren Ort machen will, indem es den Klimawandel und die…
  • Premium Partner

    3S GmbH 

    3S GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Gassensor-Systeme, die in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden…

Additive Partner

Unsere Additive Partner stellen Ihnen Materialzusätze speziell für die Kunststoff-Kreislaufwirtschaft bereit, Informieren Sie sich über das jeweilige Sortiment und die Wirkweise der Produkte.

  • Additive Partner

    Kraton Polymers 

    Kraton is a leading global producer of styrenic block copolymers (SBC) and pine chemicals. Our global footprint, reliable supply, extensive expertise…
  • Additive Partner

    Baerlocher GmbH 

    The Baerlocher Group of Companies is one of the leading suppliers of additives for the plastics industry and looks back on a history of over 190…
  • Additive Partner

    Chemetall GmbH 

    Die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik des BASF-Unternehmensbereichs Coatings, die unter der Marke Chemetall agiert, ist ein global…

Weitere Partner-Kategorien

Kreislaufwirtschaft kann ohne Kooperationen nicht betrieben werden. Davon sind wir überzeugt. Deswegen bauen wir die Taskforce Kunststoffrecycling auf, die sich zukünftig um das Ziel eines maximalen Rezyklateinsatzes bemüht. Wir freuen uns über neue Partnerschaften und die laufenden Gespräche mit Ihnen. Hier entsteht etwas nachhaltiges. Neben der Möglichkeit in der Taskforce mitzuwirken, haben unsere Partner weitere Vorteile. Wir informieren Sie gerne.

Kunststoffcompoundeure

Unsere Partner in der Recyclingbranche liefern die qualitativ hochwertigen Materialien, die den Kern unseres Geschäfts bilden. Gemeinsam arbeiten wir an der Stoffstromsicherung, der Verbesserung der Materialqualität und an effizienten Recyclingprozessen.

Kontakt

Masterbatchhersteller

Unsere Partner in der Masterbatchherstellung sind entscheidend für die Weiterentwicklung und Optimierung von Kunststoffprodukten. Gemeinsam mit diesen Partnern arbeiten wir daran, die Zusammensetzung von Rezyklaten zu verfeinern und maßgeschneiderte Lösungen für spezifische Anwendungen zu entwickeln.

Kontakt

Kunststoffanalytik

Unsere Partner im Bereich der Kunststoffanalytik sind unverzichtbar für die Gewährleistung höchster Materialstandards. Sie unterstützen uns mit präzisen Analysen und Daten, die für die Qualitätssicherung und die Optimierung von Recyclingprozessen entscheidend sind.

Kontakt

Zertifizierungen und Nachweisführung

Unsere Partner im Bereich Zertifizierungen und Nachweisführung sind die Säulen der Transparenz und des Vertrauens in der Kunststoffkreislaufwirtschaft. Sie ermöglichen es uns, die Einhaltung von Umweltstandards und Qualitätskriterien lückenlos zu dokumentieren. 

Kontakt

Prozesstechnologie

Unsere Partner im Bereich der Prozesstechnologie sind entscheidend für die Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher Recyclingverfahren. Mit ihrer Expertise ermöglichen sie es uns, die Effizienz der Materialrückgewinnung zu steigern und die Qualität der Rezyklate zu verbessern. 

Kontakt

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Kreislaufwirtschaft gestalten

Kontakt