Wer wir sind

Die digitale Vernetzung des Kunststoffrecyclings und die direkte Verbindung zu Abnehmern recycelter Kunststoffe macht die Vermarktung und den Einkauf von Kunstoff-Recyclaten so einfach wie nie. Dabei fördern vollständige Informationen, eine zielgenaue Suche von Rohstoffen für eine spezielle Anwendung und die Einfachheit und Sicherheit der Abwicklung den Einsatz von Recyclingkunststoffen – davon sind wir als Gründer von plastship überzeugt. Seit 2008 konnten wir durch unsere bisherigen Erfahrungen in der Branche jeden Schritt in der Rücknahme und Verwertung von Kunststoffen begleiten - von der Wertstoff-Sammlung beim Endverbraucher bis zur Anwendung von Kunststoffregranulaten in Produkten. Damit mehr recycelte Kunststoffe ihren Weg in alltägliche Anwendungen finden, ist ein umfassendes Verständnis der Lieferketten und Qualitäten im Kunststoffrecycling ebenso wichtig, wie das Wissen um technische und qualitative Anforderungen von potenziellen Anwendern. Wir kennen Qualitäten, Eigenschaften und Werte von Kunststoff-Wertstoffen und stehen jederzeit beratend zur Seite. Nur über die Zusammenarbeit von Partnern aus der Wertschöpfungskette sind nachhaltige Materialkreisläufe und ein höherer Regranulateinsatz zu erreichen. Wir machen die digitale Vermarktung und den Bezug von Wertstoffen, Regranulaten, Mahlgütern und Compounds so einfach wie möglich und sorgen für einen Austausch von Dienstleistungen und Best-Practices, um Kreisläufe zu schließen. Wir sind Ihr Netzwerk für recycelte Kunststoffe.

Unsere Leistungen:

  • Analysen und Qualitätsprüfungen durch unsere Partner
  • Shortlisting passender Lieferanten und Partner
  • Strukturierung des Abverkaufs und Beratung im Online-Marketing Ihrer Wertstoffe
  • Zielgerichtete Rohstoffidentifikation für Kunststoff-Verarbeiter
  • Organisation von Transporten und Abwicklung des Geschäfts
  • Bewertung und Zertifizierung der Recyclingfähigkeit Ihrer Verpackungen und Produkte
  • Beratung bei der Umsetzung des Einsatzes von Recyclaten in Verpackungen und Produkten
  • Entwicklung von Rücknahmesystemen und Etablierung geschlossener Materialkreisläufe

Konstantin Humm, Andreas Bastian

Unsere Mission ist es, Ihnen die Organisation Ihrer Unternehmungen im Bereich Kunstoffrecycling und Einsatz von Recyclingkunststoffen so einfach wie möglich zu machen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Die Geschäftsführer der plastship GmbH Konstantin Humm und Andreas Bastian
Gesellschafter

Zusammen mit der Erfahrung und Expertise von RIGK GmbH erarbeitet plastship digitale Lösungen für die Kreislaufwirtschaft. Das übergeordnete Ziel ist es gemeinsam dem Closed-Loop im Kunststoff-Recycling einen Schritt näher zu kommen.

Logo der RIGK GmbH